"Fox" LEGACY FLEXFIT HAT

"Fox" LEGACY FLEXFIT HAT
25,00 € * 29,95 € * (16,53% gespart)
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Größe:

Markenfarbe:

  • Mayrhofen Hauptstr. 456 6290 Mayrhofen
    Kufstein Kufstein Galerien 6330 Kufstein
    Klagenfurt Alter Platz 19 9020 Klagenfurt
    Leoben Hauptpl. 19, Top 104 8700 Leoben
    Woergl Josef-Speckbacher Str. 17 6300 Wörgl
    Landeck Malserstr. 35 6500 Landeck
    Amstetten City Center Amstetten 3300 Amstetten
    Telfs Weißenbachgasse 9 6410 Telfs
    St Johann Hauptstraße 35 5600 St. Johann i.P.
Die LEGACY FLEXFIT Cap von Fox hat eine klassische Fox Head-Stickerei vorne. Features... mehr
Produktinformationen "LEGACY FLEXFIT HAT"

Die LEGACY FLEXFIT Cap von Fox hat eine klassische Fox Head-Stickerei vorne.

Features

  • Fox Cap
  • Fox Logo-Details
  • Gewölbter Schirm
  • Logo-Stickerei vorne
Geschlecht: Herren
Farbe: black
Saison: 292016
Weiterführende Links zu "LEGACY FLEXFIT HAT"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "LEGACY FLEXFIT HAT"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Folgende Infos zum Hersteller sind verfübar...... mehr
Fox

Fox bei MOREBOARDS 

Fox Racing ist so eng mit dem Motocross-Sport verbunden und zwar wie kein anderes Brand. Bei MOREBOARDS ist die Marke Fox Racing mittlerweile nicht mehr aus unserem Markensortiment wegzudenken. Du kannst dir zum Beispiel ein cooles Fox Tee oder ein neues Snapback Cap von Fox bei uns Online bestellen oder du besuchst vor Ort einen unserer zahlreichen MOREBOARDS Stores verteilt auf ganz Österreich. Vor kurzem gab es sogar eine Collabo zwischen Fox Racing und einer der hottesten Brands der letzten Jahre, nämlich Supreme. Diese Collabo lässt uns erkennen, wie gefragt Fox Racing bzw. welchen Stellenwert Fox Racing hat und in Zukunft auch haben wird...

Der Grundstein wurde 1974 durch Geoff Fox, einen jungen Physik Professor aus Santa Clara in Kalifornien, gelegt. Die handgenähten orange-weißen Trikots mit dem Fuchskopf dienten dem Fox Racing Team als Trikot. Das Team sollte Geoff Fox helfen, seinen Vertrieb für hochwertige europäische Motocross Tuning Teile zu bewerben. Das Fox Team wurde schnell die Nummer eins hinter den großen japanischen Werksteams – Fox Racing war praktisch der Underdog im Motocross-Zirkus und die Lieblinge des Publikums. Schnell wollten viele Motocross Fans in den USA selber ein Fox Trikot des Fox Racing Teams tragen … ein wahrer Hype brach aus. Recht bald war Fox Racing die Motocross Bekleidungs- und Protection Brand deren Streetwear, Shorts, BoardshortsT-Shirts und Caps sich großer Beliebtheit erfreuen. Ein Hauch von Vollgas inklusive!

Firmengeschichte von Fox Racing

Fox Head, Inc. hat seinem Hauptsitz im kalifornischen Irvine und verfügt über weitere Niederlassungen in Morgan Hill, Kalifornien, in Calgary, Kanada, und in Barcelona, Spanien. Fox ist heute die weltweit renommierteste und meistverkaufte Marke für Motocross-Bekleidung. Die Geschäftstätigkeit von Fox beruht auf der Herstellung von Bekleidung, die den höchsten physischen Ansprüchen des Motocross-Geländesports standhält. Als Sponsor und enger Partner der erfolgreichsten Piloten in der Geschichte dieses Sports - wie Ricky Carmichael, James Stewart, Damon Bradshaw, Rick Johnson, Mark Barnett, Doug Henry, Jeremy McGrath und Steve Lamson - betreibt Fox unermüdliche Forschungsarbeit und entwickelt Racing-Bekleidung, die Piloten maximalen Schutz, extreme Performance und grenzenlose Bewegungsfreiheit garantiert. Seit mehr als drei Jahrzehnten ist Fox der weltweit beste Hersteller hochwertiger Motocross-Bekleidung, die sich gegenüber den überaus anspruchsvollen Bedingungen des Motocross-Rennsports erfolgreich bewährt.

Fox Racing öffnete die Pforten seines Geschäfts erstmals im Jahre 1974, als Geoff Fox, Ph. D. der Physik an der University of Santa Clara, Moto-X Fox, ein kleines Vertriebsgeschäft für europäische Motocross-Ersatz- und -Zubehörteile in einem 140 m² großen Gebäude in der kalifornischen Stadt Campbell, ins Leben rief. Innerhalb von zwei Jahren fertigte Moto-X Fox Hochleistungs-Stoßdämpfer und Motorenteile für Piloten mit dem Anspruch, auf der Rennstrecke einen Vorteil zu erzielen. Im Frühjahr 1977 entschloss sich Geoff, dem amerikanischen Motocross-Publikum zu beweisen, dass seine Produkte die der Wettbewerber übertrafen. Er gründete sein eigenes, privat finanziertes Motocross-Profiteam Moto-X Fox. Im Wettkampf gegen die einflussreichen japanischen Factory-Teams gelangten die Piloten von Moto-X Fox an die Spitze der Non-Factory-Teams der Serie und belegten in der hart umkämpften nationalen Meisterschaftsserie AMA 125cc den fünften, sechsten und siebten Rang. Damit hatte Geoff sein Ziel erreicht, denn er konnte beweisen, dass er die besten von Hand gefertigten Komponenten anbot, die für Geld zu haben waren.

In dieser Meisterschaft trugen die Piloten des Moto-X Fox Teams leuchtend rote, gelbe und orangene Racing-Outfits. Sofort löste die von Hand gefertigte Fox Bekleidung unter Fans und interessierten Amateuren Begeisterung aus, und sie riefen schon bald im Fox Geschäft in Campbell an, um sich nach verfügbaren Produkten zu erkundigen. Im Laufe der nächsten Jahre wurde Fox vollständig umorganisiert, um sich in den USA als einer der großen Player der Motocross-Bekleidungsindustrie behaupten zu können. 1980 ging Fox-Pilot Mark Barnett für das Unternehmen aus den ersten nationalen Meisterschaften als Sieger hervor, und nur zwei Jahre später gewann Brad Lackey die ersten Motocross-Weltmeisterschaften für Fox (und die USA). In den folgenden mehr als zwei Jahrzehnten gewannen von Fox gesponserte Piloten mehr als 40 nationale Motocross- und Supercross-Meisterschaften. In den AMA Supercross-Meisterschaften 2006 trug Fox Pilot Ricky Carmichael den Sieg davon, während der lebenslange Fox-Pilot James Stewart die FIM World Supercross-Meisterschaften für sich entschied.

Bis heute ist Fox ein Familienunternehmen, in dem bereits die zweite Generation ganztägig arbeitet. In den vergangenen drei Jahrzehnten hat sich Fox Racing zu einem international führenden Unternehmen für Lifestyle-Jugendbekleidung entwickelt, und sein renommiertes Fox Head-Logo ist überall auf der Welt berühmt. Damit verfolgt die Familie engagiert das ursprüngliche Ziel von Gründervater Geoff Fox, die besten Motocross-Produkte herzustellen, die für Geld zu haben sind. Kontinuierliche Forschung & Entwicklung sowie geschicktes Fine-Tuning sind die prägenden Merkmale der Racing-Bekleidung und Hochleistungsausrüstung der Marke Fox. Mit Hilfe von Beratung und Feedback seitens der erfolgreichen Fox-Partnerathleten bewährt sich das Unternehmen in seiner führenden Rolle durch den Einsatz hochwertigster Technologie und herausragender Designtalente zur Steigerung und Optimierung von Qualität, Komfort und Performance all seiner Produkte. Dank seiner bewährten Erfahrungen aus Partnerschaften mit den besten Athleten der Welt wird Fox auch in der Zukunft erstklassige Bekleidung und Ausrüstung entwickeln und anbieten.

Fox Racing - Riding through the dirt...