vans propeller skate movie

vans skateboard movie trailer

Vans PROPELLER Skate Movie – modernes Skateboarding geht in die nächste Runde

Jedes wichtige Skateboading Video setzt einen Meilenstein: Es treibt die Skateboardszene mit neuen Tricks – hervorgegangen aus dem Erbe der Vorgänger – voran, fängt dort an, wo andere aufgehört haben und ist maßgebend für die Weiterentwicklung der Szene. Sie sind wahre Propeller, welche das Skateboarding immer weiter vorantreiben.

Pro’s wie Chis Pfanner, Curren Capels, Pedro Barros,  Gilbert Crockett, Chima Ferguson & TONY ALVA

Vans, die Nummer 1 der Skateboarding Footwear– und Apparel-Industrie, kündigt nun sein langerwartetes, globales Skate Video in Feature-Länge an: PROPELLER erscheint im Mai 2015. Unter der Regie vom gefeierten Skate Filmemacher Greg Hunt präsentiert PROPELLER eine umfassende Momentaufnahme des modernen Skateboardings, die mit Auftritten der größten Namen, Legenden und wahren Pionieren der Szene nur Vans bieten kann.

Über Vans

Am 16. März 1966 eröffnete Paul Van Doren mit seinen Partnern Jim Van Doren, Gordy Lee und Serge D’Elia in Anaheim (Kalifornien, USA) den ersten Vans Shop.

Der Hi-Top oder heute Sk8-Hi war 1966 weltweit der erste Schuh, der speziell zum Skateboarden konzipiert war. Er ist vom Aussehen her ähnlich den Chucks von Converse, ist aber deutlich stabiler und fester. Heute wird er in wechselnden Farb– und Mustervarianten hergestellt, jedoch ist das Muster der Sohle nach wie vor dem Original nachempfunden.

Am 19. März 1976 kam das Unternehmen den vielen Nachfragen von Skateboardern nach und brachte den ersten Schuh mit zwei Farben (rot und blau) auf den Markt. Das Design stammte von den zu diesem Zeitpunkt aufsteigenden Skateboardern Stacy Peralta und Tony Alva, welche dem revolutionären Zephyr Skate Team angehörten.

Heute betreibt Vans Off The Wall ein Vertriebsnetz, das sich über 50 Staaten der USA und 190 eigene Vans Stores erstreckt und gilt vor allem in alternativen Jugendkulturen unter anderem auch als repräsentatives Statement des Sportes. Off The Wall hat die umgangssprachliche Bedeutung von irre oder verrückt.

 

Share This:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.