Water Aware Programm von Volcom

Volcom

Das Water Aware Programm von Volcom Startet!

Volcom und das neue „Water Aware“ Programm, schaffen Bewusstsein für eine Wassersparende Jeans-Produktion! Volcom ist auf dem besten Weg, seinen Wasserverbrauch bis zum Jahresende um 40 % zu senken. Top!

Inspiriert wurde das ganze von Levi‘s entwickeltem Water Less™-Techniken. Unter Verwendung des Leitfadens Open Source, Water Innovation, ermutigt Volcom andere Marken, diese Best Practices ebenfalls zu übernehmen. Die Marke ist auf dem besten Weg, ihren Wasserverbrauch bis 2019 um geschätzte 4 Millionen Liter Wasser zu senken.

Im August ist es soweit!

Am 7. August 2019 wurde von Volcom die weltweite Einführung von „Water Aware“ bekannt gegeben. Eine Denim-Kollektion für Männer, Frauen und Kinder. Water Aware ist ein wichtiger Meilenstein auf Volcoms Weg zur Nachhaltigkeit.

Das neu formulierte, wassersparende Wasch- und Veredelungsverfahren bei der Herstellung von Denim, führt zu einer durchschnittlichen Einsparung von 13 Litern Wasser pro Jeans. Durch die Eco-True-Initiativen hat sich Volcom verpflichtet, die mit der Produktion verbundenen Umweltbelastungen anzugehen und deshalb nach Lösungen für verantwortungsbewusstes Herstellungsverfahren zu suchen.

Denim ist eine der wichtigsten Kategorien der Marke und daher ein großer Schwerpunkt bei der Umsetzung nachhaltigerer Materialien. Durch die Herausforderung aller für die Herstellung einer Jeans erforderlichen Schritte, ermittelte das ganze-Team die Wassermenge, die während des Wasch- und Endbearbeitungsprozesses verbraucht wurden. Wodurch die Wassernutzungseffizienz gesteigert wird!

Water Aware

 

Das neue Water Aware-Programm ist zudem auch „steinfrei“. Das bedeutet, dass bei der Waschung im Denim-Herstellungsverfahren kein Bimsstein mehr verwendet wird. Dies bietet weitere Vorteile, angefangen beim geringeren Wasserverbrauch, über saubereres Abwasser.

Ebenso dass keine schwere Gerätschaft zum Abbau von Bimsstein eingesetzt werden muss, bis hin zu einem insgesamt niedrigeren Energieverbrauch. Verwendet wird zudem eine Laserveredelungstechnik, die ebenfalls einen positiven Beitrag zur Verringerung der Umweltbelastung leistet.

Bei einigen Waschungen hat Volcom die Wassereinsparungen von bis zu 35 Litern. Die mittelblauen und blauen Schnellfarben sind Beispiele für Waschungen, bei denen Volcom während des Produktionsprozesses eine erhebliche Menge an Wasser sparen kann. Volcom Global Design Director J.J Gonzalez: „Es ist ein großer Schritt und jeder freut sich darauf, auf den Erfolg aufzubauen und mit der Zeit eine noch größere Wirkung zu erzielen.“

Water Aware

Water Aware ist nach der Akkreditierung durch die Fair Labour Association und der Einführung nachhaltigerer Materialien, wie Bio-Baumwolle, REPREVE®-Hanffasern und Econyl®-Recyclingfasern das nächste Kapitel der nachhaltigen Bemühungen. Volcom hat sich diese Leistung zum Ziel gesetzt und erweitert bereits das Water Aware-Sortiment um weitere Waschfarben. Außerdem werden weitere wassersparende Maßnahmen in den verschiedenen Phasen des Lebenszyklus von der Wiege bis zur Bahre der Jeans untersucht.

Volcom hilft mit dem Water Aware Programm mit, dass wir als Firma MOREBOARDS weiterhin Rücksicht auf Morgen nehmen können!

Hilf mit, unseren Erdball zu schützen und sichere dir die neue Volcom Denim Kollektion!

Dein Moreboards Team!

Share This:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.